Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­an­stal­tun­gen

Internationales Pfingsttreffen

7. Juni 2019 um 18:00 bis 10. Juni 2019 um 13:00

Die Welt ist im Umbruch. Orga­ni­sa­tio­nen, die über Genera­tio­nen Halt und Ori­en­tie­rung geben, ver­lie­ren an Bedeu­tung. Zudem dro­hen am Hori­zont Sys­tem­zu­sam­men­brü­che: von Öko­sys­te­men, zum Geld­sys­tem bis zu Staatsys­te­men. Es ist eine Zeit der gros­sen Gefahr, aber auch der Mög­lich­keit, Neu­es zu schaf­fen und zu gestal­ten.

Die Initin­tia­to­rIn­nen des Pfingst­wo­chen­en­des – Frau­en und Män­ner aus der Schweiz, Deutsch­land und Bos­ni­en – sind bereit, mit Gleich­ge­sinn­ten auf­zu­bre­chen und Unmög­li­ches zu wagen. Über Gren­zen von Nati­on, Alter, Geschlecht und Reli­gi­ons­zu­ge­hö­rig­keit hin­weg haben wir ein inter­na­tio­na­les spi­­ri­­tu­ell-poli­­ti­­sches Netz­werk INIS initi­iert. Die jähr­li­chen Tref­fen fin­den an einem Kno­ten­punkt die­ses Netz­werks statt: 2017 in Schlehdorf/​D, 2018 in Laktaši/​BiH, 2019 in Melchtal/​CH.

Haupt­lei­tung 2019: Anna Gam­ma und Bern­hard Stap­pel

Es wird auch ein Kin­der­pro­gramm ange­bo­ten, ver­ant­wort­lich: Gabrie­le Gei­ger-Sta­p­­pel und Ber­na­det­te Vöge­le

Worum geht’s?

Im Wesent­li­chen geht es beim Pfingst­tref­fen dar­um, den eige­nen stim­mi­gen Platz in der sich glo­ba­li­sie­ren­den Welt zu fin­den und sich mit spi­ri­tu­ell suchen­den Men­schen über Gren­zen hin­weg zu ver­bin­den.

«Gemein­schaft» und «Frie­den» wer­den 2019 The­men­schwer­punk­te sein:

  • Bedin­gun­gen einer ent­wick­lungs­för­dern­den und hei­len­den Gemein­schaft
  • Frie­den in uns, zwi­schen uns, durch uns
  • Von der Hier­ar­chie zur Hol­ar­chie
  • Sozio­kra­ti­sche Ent­schei­dungs­pro­zes­se
  • Gebet, Medi­ta­ti­on und Lit­ur­gie
  • Musik, Gesang und Tanz

Zielpublikum

Das Wochen­en­de rich­tet sich an Men­schen, die ihr spi­­ri­­tu­ell-poli­­ti­­sches Enga­ge­ment ver­tie­fen möch­ten. Es sind auch jene ange­spro­chen, die eine ver­bind­li­che spi­ri­tu­el­le Weg­ge­mein­schaft suchen, in der die Zuge­hö­rig­keit in einer Wei­se gelebt wird, die Eigen­stän­dig­keit und inne­re Frei­heit glei­cher­mas­sen för­dert.

Teil­nah­me

Anmel­dung und mehr Infor­ma­tio­nen
Kurs: Selbst­ein­schät­zung CHF 60600
Ver­pfle­gung: CHF 96
Unter­kunft: Ein­zel­zim­mer CHF 200 /​Dop­pel­zim­mer CHF 155 /​Mehr­fach­zim­mer CHF 125

Details

Beginn:
7. Juni 2019 um 18:00
Ende:
10. Juni 2019 um 13:00
Ver­an­stal­tungs­ka­te­go­ri­en:
,
Web­site:
https://www.zenzentrum-offenerkreis.ch/details/internationales-pfingsttreffen.html

Veranstalter

Far­ma Trans­for­ma
Pro­ject Peace
Two Wings Frei­burg
Zen Zen­trum Offe­ner Kreis Luzern

Veranstaltungsort

Juhui, St. Katha­ri­na
Frutt­stras­se 41
Melch­tal, 6067 Schweiz
+ Goog­le Kar­te
Tele­fon:
079 204 65 52
Web­site:
https://www.unterkunft.ch/haeuser/melchtal